Wondershare Video Converter Ultimate

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :mryellow: :??:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Wondershare Video Converter Ultimate

von Urgixgax » 14.07.2017, 08:54

Version 10 ergänzt!
Was ich nicht finde, ist: zuletzt verwendete Pfade.

[Wondershare Video Converter Ultimate]
Info=Löscht zuletzt erstellte Log-Dateien, Einträge zuletzt geöffneter Pfade und Output-Einstellungen
// Version 9
Check1=$AppDataDir$\Wondershare Video Converter Ultimate
File1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate|PlayList.xml
File2=C:\ProgramData\Wondershare\WAF\Log|*.*
File3=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate\Log|*.*
File4=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate (Deutsch)\Log|*.*
IniFile1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate\VideoConverterUltimate.ini|OutputSet
// Version 10
Check1=$AppDataDir$\Wondershare
File1=$LocalAppDataDir$\Wondershare|*.*|Subfolder+
File2=C:\ProgramData\Wondershare\Video Converter Ultimate\TempThumbDir|*.*
File3=C:\ProgramData\Wondershare\Video Converter Ultimate\ConvertedTask.xml
File4=C:\ProgramData\Wondershare\WAF\Log|*.*|Subfolder+
File5=C:\ProgramData\Wondershare\WAF\ProductFeatures|*.*|Subfolder+
File6=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate\Log|*.*
IniFile1=C:\ProgramData\Wondershare\Video Converter Ultimate\VideoConverterUltimate.ini|Product|DefaultFormatID
IniFile2=C:\ProgramData\Wondershare\Video Converter Ultimate\VideoConverterUltimate.ini|Product|RecentlyFormat

von Urgixgax » 03.06.2017, 22:43

Bei Version 9.0.4 wurde der Intallationspfad geändert. Ich habe darum beide Verzeichnisse berücksichtigt. Ist zwar nicht optimal, aber funktioniert. Sonst müsste man halt für die verschiedenen Verzeichnisse einen Check machen.

[Wondershare Video Converter Ultimate]
Info=Löscht zuletzt erstellte Log-Dateien, Einträge zuletzt geöffneter Pfade und Output-Einstellungen
Check1=$AppDataDir$\Wondershare Video Converter Ultimate
File1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate|PlayList.xml
File2=C:\ProgramData\Wondershare\WAF\Log|*.*
File3=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate\Log|*.*
File4=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate (Deutsch)\Log|*.*
IniFile1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate\VideoConverterUltimate.ini|OutputSet

Wondershare Video Converter Ultimate

von Urgixgax » 12.05.2017, 10:53

Achtung!
Ich lasse in der entsprechenden "INI" auch löschen, was als letztes für Profileinstellungen genutzt wurden. Wer also etwas speziell eingestellt hat, sollte es sich notieren, oder Änderungen im PlugIn vornehmen.


[Wondershare Video Converter Ultimate]
Info=Löscht zuletzt erstellte Log-Dateien, Einträge zuletzt geöffneter Pfade und Output-Einstellungen
Check1=$AppDataDir$\Wondershare Video Converter Ultimate
File1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate|PlayList.xml
File2=C:\ProgramData\Wondershare\WAF\Log|*.*
File3=$ProgramFilesDir$\Wondershare\Video Converter Ultimate\Log|*.*
IniFile1=C:\ProgramData\Wondershare Video Converter Ultimate\VideoConverterUltimate.ini|OutputSet

Nach oben